Sonntag, 9. Februar 2014

Dauerhafte Wimpernverlängerung



Vieler meiner Leser wollten, dass ich mal wieder über meine dauerhafte Wimpernverlängerung einen Artikel schreibe, weil der letzte darüber schon etwas länger her ist.. Ich habe seit ungefähr Anfang Juni 2013 diese Wimpernverlängerung.. Davor habe ich mir immer die Fakelashes von Misslyn gekauft.. Viele von euch kennen das ja.. Jeden Morgen auf´s Neue die Wimpern ran kleben und am Abend bevor man schlafen geht, macht man sie dann wieder ab.. Klar macht mir das Schminken Spaß und dazu gehört halt auch das "Wimpern kleben", aber wenn man die Wimpern nicht richtig hinkriegt und diese sage ich mal "nicht so wollen wie man sie haben will", dann hab ich persönlich immer total schlechte Laune gekriegt und für mich war das das gesamte Make-Up "versaut".. Und da finde ich, dass diese dauerhafte Wimpernverlängerung genau richtig kam.. Es sieht unglaublich schön aus , wenn nicht sogar noch schöner als Fake-Lashes.. Einfach aus dem Grund, weil sie viel voller wirken aber trotzdem natürlicher aussehen, aber dennoch irgendwie künstlich.. Ich weiß das ist meine Logik, ich hoffe die meisten verstehen trotzdem was ich damit sagen will^^
Man hat auch nicht jeden Morgen diesen Stress , dass die Wimpern vielleicht nicht so liegen , wie man sie gerne hätte .. Man kann schwimmen gehen und trotzdem halten die Wimpern noch.. Bis jetzt habe ich daran noch keinen einzigen Nachteil gesehen oder in dem halben Jahr gefunden.. Ich habe jede 3-4 Wochen einen neuen Termin zum Wimpern machen.. Das erste Mal hat es 90 € gekostet, danach kostet es 30 € und das ist es mir echt wert..  Ich bin jedenfalls begeistert und kann das jedem nur empfehlen, der unechte Wimpern genau so wie ich jeden Tag trägt und sie auch so unglaublich liebt ♥





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über mich

© Copyright - Design: Beautysarosh.com